London - Flug, Ankunft, Stadtrundfahrt #Tag1


Hallo,
heute kommt der Tag 1 meines London-Aufenthaltes! Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. Diesmal auch mit kleinen Videos! Falls du Fragen hast: Immer her damit! Willkommen in Melusines Welt!





*LONDON*
Am Sonntagmorgen bin ich mit meiner Tochter schon früh nach London geflogen. Da es der erste Flug war, war die Aufregung meinerseits groß. 
Info: Flug von Hannover nach London Heathrow mit British Airways
Aber es gab in Hannover am Flughafen keine Probleme, nur der Sicherheitsbeamte an der Passkontrolle schaute etwas grimmig…. Aber vielleicht ist ja genau das sein Job? *lach*

Jedenfalls war es ein toller, kurzer Flug und die Ankuft bei strahlenden Sonnenschein war wahnsinn! Schau doch mal - du erkennst sogar das London Eye .... 




Von London Heathrow habe ich den Heathrow-Express genommen. Das war super-praktisch und der Zug fährt direkt bis Paddington, wo auch das Hotel war. Dort wurde eingecheckt und dann ging es los...


...zu einer Stadtrundfahrt! 
Es war eine Fahrt, bei der man jederzeit aus- und einsteigen kann und auch eine Fahrt auf der Themse mit dabei war. Der Bus fuhr fast direkt am Hotel ab.
Man konnte DEUTSCH als Sprache auswählen und so eine Menge erfahren. Nervig war die ewige Blaskapellen-Musik als Lückenfüller.... Aber irgendwann hat man es nicht mehr gehört *hilfe!*.  Die Kopfhörer waren für jeden Besucher neu und verpackt.



Hier kommen ein paar kleine Video-Schnipsel für dich. Da die Sonne schien, war gleich alles besonders aufregend und beeindruckend. Aber es hat alles geklappt, auch mit meinen anfangs eingerosteten Englisch... Die Stadtrundfahrt ging an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei und endete wieder in Paddington.
Info: Big Bus 24 Hour Tour



London Eye - am Besten nur mit vorbestellten Karten
Der Tower
Typischer Straßenzug

Müde und total erledigt von den vielen Eindrücken und mit leichten Sonnebrand ging es dann so um 19.00 Uhr in das Hotel in Paddington. Da gab es freies WLAN und die Welt war in Ordnung ;-). Info: Mitre House Hotel, Sussex Gardens
Unser Hotel bei Nacht
Das ist ein Video zur Ankunft in Paddington und unser Hotel - leider ohne Ton, aber du weißt ja, ich arbeite noch dran ;-)

Ich hoffe, dir hat der kleine Eindruck meines ersten London-Tages gefallen! 
Hast du Fragen zu London? Wenn ich kann, beantworte ich sie dir gern! 
Tag 2 - der SHOPPING-TAG!!!- ist ebenfalls online: (hier weiterlesen).
Und dann folgen die Bilder von den Harry-Potter-Studio-Besuch!!!



Information zu meiner London-Reise:
Sonntag, 9. April bis Donnerstag, 13. April 2017
Gebucht über: Harry-Potter-Erlebnisreise (HipTrips/Jochen Schweitzer)
-Bei Fragen, bitte melden!-

Kommentare:

  1. Guten morgen,
    mensch, da bekommt man ja richtig Lust auf England. Eigentlich hat mich England nicht so interessiert, aber nachdem Videos und dem Bericht. Nun bin ich gespannt auf Teil 2
    Ganz liebe Ostermontagsgrüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja! Na da bin ich aber gespannt, welches deine drei Wunsch-Reiseziele sind! Schön, dass es dir trotzdem gefallen hat - dir einen schönen Ostermontag, deine Biggi

      Löschen
  2. Hallo liebe Biggi,

    London ist eine meiner Lieblingsstädte <3 Es gibt dort einfach so viel zu sehen und zu erleben.

    Sind das da oben etwa gehäkelte Miffy's???? Meine Tochter hat einige Klamotten mit dem Miffy-Häschen. Ich finde das so goldig.

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja! Ja, das ist Miffy! Sie gab es im Tate Museum im Shop und sie haben mich gleich angelächelt! Für mich war es ja mein erstes Mal London.... Bin noch geplättet von den Eindrücken. Liebe Grüße, Biggi

      Löschen
    2. Na einen Miffy hätte ich auch auf jeden Fall mitgenommen :)

      Löschen